Wer wird neue Bad Blankenburger Lavendelkönigin?
So wie im vergangenen Jahr Kristin sich dem wartenden Publikum auf dem Markt vorstellte und zur Lavendelkönigin gekrönt wurde, wird auch  dieses Jahr wieder mit Spannung erwartet, wer zum Lavendelfest ihre Nachfolge antreten wird. - Bildautor: Matthias Pihan, 22.07.2018So wie im vergangenen Jahr Kristin sich dem wartenden Publikum auf dem Markt vorstellte und zur Lavendelkönigin gekrönt wurde, wird auch dieses Jahr wieder mit Spannung erwartet, wer zum Lavendelfest ihre Nachfolge antreten wird.
Nachdem der Bürgermeister um Bewerbungen für das Amt der Lavendelkönigin für die Regentschaft 2019/2020 aufgerufen hatte, fanden gestern nun die Bewerbungsgespräche statt. In Zusammenarbeit mit dem Kulturamt führte der Bürgermeister lockere Gespräche mit den Kandidatinnen, um unter anderen alles über die Beweggründe für Ihre Bewerbungen und die Verbundenheit zum Thema Lavendel zu erfahren. Auch wenn durchaus alle Bewerberinnen die Motivation, das charismatische Lächeln und Wissen über die Lavendel- und Fröbelstadt haben, um ihre Heimatstadt für das nächste Jahr landes- und bundesweit würdig zu repräsentieren, kann es leider nur eine zukünftige Lavendelkönigin geben und die gibt es nun seit gestern Morgen auch. Wir können also gespannt sein, wer am Sonntag, den 30. Juni 2019 auf dem Bad Blankenburger Marktplatz zur neuen Lavendelkönigin gekrönt wird. Während am Sonntag die Krönung der Königin in ein buntes und unterhaltsames kulturelles Rahmenprogramm zwischen regen Händlertreiben gebettet wird, kommen tanzwillige wie gewohnt am Samstagabend bei Livemusic unter dem Lavendelbaum voll und ganz auf ihre Kosten. Sie sind schon jetzt alle recht herzlich eingeladen.

Kulturamt
Stadt Bad Blankenburg

Alles zum Lavendelfest 2019
12.02.2019
URL dieser Seite: www.bad-blankenburg.de?eid=1347