Betretungsverbot Chrysopraswehr
Das Betreten des Chrysopraswehr ist weiterhin verboten!Das Betreten des Chrysopraswehr ist weiterhin verboten!
Das Ordnungsamt der Stadt Bad Blankenburg möchte wiederholt darauf hinweisen, dass das Betreten des Chrysopraswehr weiterhin verboten ist.

Das Landratsamt hat bereits 2017 eine entsprechende Verfügung erlassen, welche festlegt, dass es untersagt ist die Wehranlage einschließlich der Bereiche 100m oberhalb und bis zur Brücke unterhalb zu betreten.

Ferner sollte es selbstverständlich sein, schon aus dem Aspekt des Eigenschutzes, die momentan zusätzlich dort vorhandene Baustelle nicht zu Betreten.

Die Allgemeinverfügung des Landratsamtes vom 26.04.2018 ist weiterhin gültig.

Ordnungsamt

Stadt Bad Blankenburg
16.08.2019
URL dieser Seite: www.bad-blankenburg.de?eid=1559