Aktuelle Informationen zum Coronafall in Bad Blankenburg
An alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bad Blankenburg

Bad Blankenburg hat seit dem 18.03.2020 „einen“ bestätigten Fall von Corona. Nach intensiver Rücksprache mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt gibt es im Landkreis heute, am 20.03.2020, 11:00 Uhr, „11“ bestätigte Fälle von Corona. Nach Auswertung der Tests können sich natürlich kurzfristig diese Zahlen verändern.

Ich bitte Sie um Beachtung der Allgemeinverfügungen und vermeiden Sie Kontakte. Meiden Sie Ansammlungen von Menschen und beschränken Sie sich auf das Notwendigste in der Öffentlichkeit. Bitte erklärt auch unseren Kindern, dass es für unser aller Gesundheit ist. Schulfrei sind keine Ferien. Spielen und treffen in Gruppen ist nicht das Ziel der Kontaktvermeidung.

Auch wir als Stadtverwaltung Bad Blankenburg haben strenge Vorkehrungen getroffen, um Kontakte zu vermeiden.

Alle Informationen finden sie aktuell auf unserer Webseite www.bad-blankenburg.de Notfallpläne sind aktualisiert und abgesprochen. Alle Mitglieder des Stabs in Bad Blankenburg sind mit Ihren Aufgaben vertraut und können bei Bedarf jede Lage koordinieren. Alle Maßnahmen, die letzte Woche getroffen sind, könnten ausreichen, wenn sich alle konsequent daran halten würden. Eine Ausgangssperre wie in manchen Städten in Deutschland wäre die nächste Konsequenz und das haben wir alle nun gemeinsam in der Hand. Bleibt bitte zu Hause und verzichtet auf die Gesellschaft von vielen Menschen. Nutzt die Möglichkeiten, die unsere moderne Gesellschaft zu bieten hat. Kontakt zu halten ist fast immer möglich.

Je eher wir alle Maßnahmen umsetzen, umso eher können wir einen „normalen“ Alltag erleben.

Bleiben Sie alle gesund

George

Bürgermeister


Hier noch die Information der betroffenen Arztpraxis, die seit dem 19.03.2020 bis zum 31.03.2020 nun geschlossen ist.

Information der Praxis Dr. Ludwig

Wir mussten zum Schutz unserer Patienten die Praxis schließen, weil ein unverantwortlicher Patient am 17.03.20 untersucht wurde, der uns den Aufenthalt im Risikogebiet bis 15.03.20 nicht offenbarte. Erst durch andere Personen wurden wir über den Aufenthalt in Kenntnis gesetzt. Am 18.03.20 wurde er Corona positiv getestet.

Wir entschuldigen uns bei unseren Patienten für diesen Umstand und das Fehlverhalten des Patienten.

Bad Blankenburg, den 20.03.2020

Dr. Ludwig
20.03.2020
URL dieser Seite: www.bad-blankenburg.de?eid=1872