Keine Genehmigungen von Brauchtumsfeuern bis einschließlich 30.04.2021
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

aufgrund der aktuellen Pandemielage mit weiter steigender Infektionsrate und unter Berücksichtigung der 3. ThürSARS-CoV-2-SonderEindmaßnVO weist die Stadt Bad Blankenburg darauf hin, dass:

1. Eine Ausnahmegenehmigung zum Abbrennen von Brauchtumsfeuern (gem. § 14(2) Ordnungsbehördliche Verordnung –OBV-) bis einschließlich 30.04.2021 nicht erteilt wird.

2. Die Verwendung von Feuerschalen und -körben gem. § 14(3) OBV weiterhin zulässig ist.

Ich bitte um Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

George
Bürgermeister
29.03.2021
URL dieser Seite: www.bad-blankenburg.de?eid=2293