Verkehr
Straßensperrungen in Bad Blankenburg und den Ortsteilen
Dittersdorfer Weg
Vollsperrung vom 23.07.2018 bis voraussichtlich Mitte Oktober 2018
Erneuerung der Mischwasserkanalisation und Trinkwasserleitung im „Dittersdorfer Weg“ in Bad Blankenburg

Der Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für Städte und Gemeinden des Landkreises Saalfeld – Rudolstadt sieht im Jahr 2018 die Erneuerung von Ver- und Entsorgungsleitungen im „Dittersdorfer Weg“ in Bad Blankenburg auf Grund des baulichen Zustandes vor.

Das Vorhaben umfasst den Neubau der vorhandenen Kanalisation und eine Neuverlegung der Trinkwasserleitung im Straßenbereich von der Kreuzung der Straße „Am Hainberg“ (Lachebrücke) bis zum „Dittersdorfer Weg 240“ (Diskothek).

Der Austausch der Kanalisation und die Verlegung der Trinkwasserleitung im betroffenen Baubereich lassen sich im konkreten Fall nur unter Vollsperrung der Straße realisieren.

Die abschnittsweise Sperrung der Straße wird voraussichtlich ab 23.07.2018 bis Mitte Oktober 2018 erforderlich werden.

Die Kennzeichnungen der innerörtlichen Umleitungsstrecken sowie die Ausweisung der Zufahrten zu den Grundstücken der Gaststätte „Flößerhütte“, „Caravanpark Schwarzatal“, dem „Time Club“ und dem Bowling Center erfolgen durch entsprechende Beschilderungen.

Die betroffenen Verkehrsteilnehmer und Anlieger werden um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen gebeten.

ZWA Saalfeld-Rudolstadt
Watzdorf Bundesstraße 88
Vollsperrung vom 03.09.2018 bis voraussichtlich 31.10.2018
Halbseitige Sperrung voraussichtlich vom 01.11.2018 bis 08.11.2018
Information zur Baumaßnahme des ZWA Saalfeld-Rudolstadt: Anbindung Watzdorf an das Kanalnetz Bad Blankenburg (3. BA)

Wie durch den Zweckverband Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung für Städte und Gemeinden des Landkreises Saalfeld - Rudolstadt kürzlich mitgeteilt wurde, ist die Ausführung der oben genannten Baumaßnahme nunmehr vom 03.09.2018 bis zum 08.11.2018 geplant.

Laut aktuellem Bauzeitenplan für die Durchführung sollen die Arbeiten am Montag, dem 03.09.2018 beginnen. Die Tiefbauarbeiten einschließlich Schließen der Gräben sollen bis Freitag, den 26.10.2018, abgeschlossen sein. Am Sonnabend, dem 27.10.2018, werden die Restflächen der Straßenoberfläche abgefräst und bis Dienstag, dem 30.10.2018, eine neue Asphaltdecke aufgebracht.

Diese Arbeiten sollen unter Vollsperrung durchgeführt werden. Die fußläufige Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke ist durch den Baubetrieb sicherzustellen. Der Zweckverband bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen durch die Baumaßnahmen.

Ab Donnerstag, dem 01.11.2018, werden bis zum 08.11.2018 unter halbseitiger Sperrung mit Ampelverkehr noch Restleistungen ausgeführt (Bankette, Verfugung, Markierung).

Die genannten Termine stehen unter dem Vorbehalt, dass die Witterungsverhältnisse Beginn und Durchführung der Bauarbeiten ohne Einschränkung gestatten.

Die Arbeiten zum Bau der neuen Rinnebrücke in der Ortsstraße sollen übrigens unmittelbar nach dem Winter im zeitigen Frühjahr 2019 beginnen. Über genaue Termine wird rechtzeitig vorher informiert.

Stadt Bad Blankenburg
Bauamt