Beginn der Bauarbeiten Obere Mauergasse
Kreuzung Brauhausgasse / Obere Mauergasse - Bildautor: Matthias Pihan, 16.06.2022
Im Auftrag der Stadt Bad Blankenburg, des ZWA Saalfeld-Rudolstadt und der Thüringer Energienetze beginnt die STRABAG AG Gruppe Rudolstadt ab dem 20.06.2022 in der Oberen Mauergasse mit den Arbeiten für die Neuverlegung der Ver- und Entsorgungsleitungen sowie der Erneuerung der Straßenoberfläche. Bei optimalem Baufortschritt sollen die Arbeiten im Dezember 2022 abgeschlossen sein.

Die Ausführung der Maßnahme erfolgt in 2 Bauabschnitten.

Der erste Abschnitt erstreckt sich ab der Kreuzung Brauhausgasse/Obere Mauergasse bis zur Kreuzung Obere Marktstraße/Obere Mauergasse. Anschließend wird der zweite Abschnitt von der Brauhausgasse bis zum Markt gebaut.

Folgende Arbeiten werden ausgeführt:

• Abbruch der Fahrbahn und Nebenflächen

• Neuverlegung der Ver- und Entsorgungsmedien

• Neubau der Fahrbahn- und Nebenflächen

Die Arbeiten müssen wegen der geringen Gassenbreite unter Vollsperrung ausgeführt werden. Selbstverständlich ist die fußläufige Erreichbarkeit der Anliegergrundstücke jederzeit gesichert. Es wird darum gebeten, die gesperrten Baubereiche nicht zu befahren und keine Fahrzeuge darin abzustellen, sowie die Zubringerstraßen zum Baufeld für den LKW-Verkehr freizuhalten. Unabhängig hiervon ist eine Zufahrt für Rettungsfahrzeuge von einer Einfahrtsrichtung jederzeit möglich. Die zuständige Rettungsleitstelle ist darüber informiert.

Die Baufirma ist selbstverständlich bemüht, den Arbeitsablauf für alle optimal mit geringstmöglichen Einschränkungen für die Anwohner zu gestalten.

Ab dem 20.06.2022 muss der Parkplatz Ecke Obere Marktstraße/Obere Mauergasse für den Verkehr gesperrt werden, da hier die Baustelleneinrichtung aufgebaut wird.
16.06.2022
URL dieser Seite: www.bad-blankenburg.de?eid=2961