LPI-SLF: Simson-Fahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
LPI-SLF: Simson-Fahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Am Dienstagnachmittag ereignete sich ein Unfall in Bad Blankenburg, wobei eine Person schwer verletzt wurde. An der Einmündung Pestalozzistraße / Schwarzburger Straße kam es aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung zum Zusammenstoß zwischen einer 71-jährigen BMW-Fahrerin und einem 17-jährigen Moped-Fahrer. Durch die Kollission stürzte der 17-Jährige und wurde mit schweren, jedoch nicht lebensbedrohlichen, Verletzungen in die Thüringen Klinik eingeliefert. Die Unfallverursacherin blieb unverletzt- ihr Fahrzeug musste jedoch aufgrund des entstandenen Schadens durch einen Abschleppdienst vom Unfallort geborgen werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx
08.09.2021
URL dieser Seite: www.bad-blankenburg.de?eid=2498